Kindertagesstätte Schwedenheim

Projektbeschreibung

Beim Schwedenheim handelt es sich um den Ersatzneubau einer 2-Gruppen-Kindertagesstätte im westlichen Ringgebiet Braunschweigs. Um einen gestalterischen Bezug zu dem nicht mehr sanierungsfähigen Altbau (ein Holzhaus, das von einer schwedischen Hilfsorganisation in der Nachkriegszeit gespendet wurde) herzustellen, ist der Neubau in Holztafelbauweise mit einer Holzfassade konzipiert.

Das Gebäude gliedert sich in zwei Bauteile, verbunden durch eine ablesbare Fuge. Der Hauptbaukörper ist um 10° aus der Horizontalen gekippt, um den spielerischen Charakter des Gebäudes zu betonen und seine Nutzung nach außen zu zeigen. Die großzügig ausgelegten Verkehrsflächen dienen als zentrale Zone für Spiel und Kommunikation. Die beiden Gruppen erhalten jeweils überdachte Außenbereiche, die direkt mit dem weitläufigen Außenbereich verbunden sind.

Ort

Braunschweig

Bauleitung

Jensen + Gronau
www.jensen-gronau.de

Fotos

Hanno Keppel Image Photography
www.hannokeppel.de

 

 

  • Kategorien:
    Funktionsgebäude, Kindgerechtes Bauen