?> ?>

Umbau einer Scheune

Projektbeschreibung

Ein Scheunengebäude verwandelt sich in zwei kleine, separat nutzbare Einheiten zum Wohnen und Arbeiten.  Der ursprüngliche Charakter des Raumes, geprägt durch sichtbare Holzkonstruktionen, unterschiedliche Raumhöhen und Durchblicke zwischen den Ebenen, wird weitgehend erhalten.

Es entsteht ein lichtdurchflutetes modernes Ambiente im dörflichen Milieu. Von außen ist die geänderte Nutzung nur an minimalen Eingriffen zu erkennen, im selbstbewussten Kontrast zum historischen Bestand.

  • Kategorien:
    Tag der Architektur, Wohngebäude
  • Fertigstellung
    2014